Loading...
You are here:  Home  >  Deutschland  >  Current Article

Fecht-WM startet am Mittwoch in Leipzig

By   /   July 17, 2017  /   Comments Off on Fecht-WM startet am Mittwoch in Leipzig

MIL OSI – Source: DOSB – Press Release/Statement

Headline: Fecht-WM startet am Mittwoch in Leipzig

17.07.2017
Rund 900 Athletinnen und Athleten aus 118 Nationen werden vom 19. bis 26. Juli zu den Weltmeisterschaften im Fechten in Leipzig erwartet.

Das Florett-Team der Frauen mit dem Tauberbischofsheimer Quartett Anne Sauer, Leonie Ebert, Eva Hampel und Carolin Golubytskyi (v.l.). Foto: picture-alliance

Das 24-köpfige deutsche Augebot wird von Säbel-Europameister Max Hartung (Dormagen) angeführt. Dies gab der Deutsche Fechter-Bund (DFeB) am Donnerstag bekannt. Ebenfalls im Team stehen Degen-Vizeeuropameisterin Alexandra Ndolo (Leverkusen) und das bei der EM in Tiflis mit Bronze dekorierte Florett-Team der Frauen mit dem Tauberbischofsheimer Quartett Carolin Golubytskyi, Anne Sauer, Eva Hampel und der erst 17 Jahre alten Leonie Ebert.
In der georgischen Hauptstadt hatte die deutsche Mannschaft, nach dem schlechten Abschneiden bei den Olympischen Spielen in Rio 2016, mit dem Medaillensatz Hoffnung auf eine bessere Zukunft genährt
In Leipzig sollen weitere Erfolge den eingeschlagenen Weg bestätigen. “Wir wissen, dass die WM noch eine ganz andere Hausnummer ist und wir zu Hause deutlich mehr im Fokus stehen”, sagte DFeB-Sportdirektor Sven Ressel dem SID: “Wir gehen mit acht WM-Debütanten an den Start, einem Drittel der gesamten Mannschaftsstärke. Das zeigt deutlich, dass wir uns im Umbruch befinden.”
So gibt im Herren-Degen das komplette Quartett sein WM-Debüt. In Tiflis fehlte dem Team nach dem Erfolg gegen Olympiasieger Frankreich nur ein einziger Treffer zu Bronze. Bekannteste Namen in der Mannschaft sind Peking-Olympiasieger Benjamin Kleibrink (Tauberbischofsheim) und der viermalige Weltmeister Peter Joppich (Bonn).
Die Entscheidungen der WM können sowohl im TV als auch Online mitverfolgt werden; Eurosport 2 wird täglich live übertragen.
Zudem wird der MDR täglich einen Live-Stream unter www.MDR.de anbieten.
(Quelle: SID/DFeB)

© Multimedia Investments Ltd Terms of Use/Disclaimer.

    Print       Email

You might also like...

Nordische Kombination für Frauen bei Olympia 2022 beantragt

Read More →