Loading...
You are here:  Home  >  Deutschland  >  Current Article

Die Oktober-Revolution und Lenin als Paradox

By   /   October 5, 2017  /   Comments Off on Die Oktober-Revolution und Lenin als Paradox

MIL OSI – Source: Koerber Stiftung – Press Release/Statement

Headline: Die Oktober-Revolution und Lenin als Paradox

Andrii Portnov ist der Direktor von PRISMA UKRAЇNA Research Network am Forum Transregionale Studien Berlin und in diesem Wintersemester Lehrbeauftragter an der Viadrina in Frankfurt Oder. In diesem Jahr gilt seine Aufmerksamkeit auch dem 100jährigen Jubiläum der Russischen Revolution.
Der Ukrainer beobachtete, dass gerade in Russland eine echte Auseinandersetzung mit dem Bolschewismus, der Revolution und der Sowjetunion fehlt. Das Thema Revolution würde lieber beiseitegeschoben, meint er.
Ganz anders, als in der Ukraine: Noch im Oktober 1991 hätten beide Länder der Oktoberrevolution ganz ähnlich gedacht. Heute würden die Ereignisse von 1917 auf der offiziellen Ebene und in den ukrainischen Lehrbüchern als ukrainische Revolution beschrieben. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stünden nicht mehr die Geschehnisse in Petrograd, sondern alles, was in Kiew geschah.Interview mit Andrii Portnov 

    Print       Email

You might also like...

Les services du FMI achèvent leur mission de revue au Gabon

Read More →