Loading...
You are here:  Home  >  BMW Group  >  Current Article

Die BMW Vertragswerkstätten zum zweiten Mal in Folge mit dem Deutschen Fairness-Preis 2017 ausgezeichnet.

By   /   October 12, 2017  /   Comments Off on Die BMW Vertragswerkstätten zum zweiten Mal in Folge mit dem Deutschen Fairness-Preis 2017 ausgezeichnet.

MIL OSI – Source: BMW Group – Press Release/Statement

Headline: Die BMW Vertragswerkstätten zum zweiten Mal in Folge mit dem Deutschen Fairness-Preis 2017 ausgezeichnet.

München. Ein überzeugendes
Preis-Leistungs-Verhältnis, zuverlässiger Service sowie ein hohes Maß
an zuverlässigem Kunden- und Beratungsservice zeichnen die BMW
Vertragswerkstätten aus. Zu diesem Ergebnis kommen n-tv und das
Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ), die die BMW
Vertragswerkstätten zum zweiten Mal in Folge mit dem Deutschen
Fairness-Preis 2017 auszeichnen.
„Dass der Deutsche Fairness-Preis auf Basis von Kundenmeinungen
vergeben wird, macht ihn für uns zu einer besonders wichtigen
Auszeichnung und zeigt, dass die BMW Vertragswerkstätten ein
zuverlässiger Partner für BMW Fahrer sind“, sagt Werner Gaertner,
Leiter Entwicklung Handelsleistung Aftersales, Qualität und Prozesse
in der Region Deutschland: „Ausgezeichnet darf sich deshalb jeder
Mitarbeiter der BMW Vertragswerkstätten fühlen, die jederzeit eine
professionelle und kundenorientierte Arbeit auf höchstem
Qualitätsniveau leisten.“
Der Deutsche Fairness-Preis wird auf Basis einer Befragung von 45.000
Kunden vergeben, wobei 500 Unternehmen aus 40 Branchen aus Sicht der
Verbraucher bewertet werden. Im Fokus stehen jedes Jahr die
Zuverlässigkeit von Produkten und Dienstleistungen, die Transparenz
und Fairness von Verträgen und Preisen sowie der Umgang mit Problemen
und Reklamationen. Bereits 2016 bekamen die BMW Vertragswerkstätten
die Auszeichnung von n-tv und DISQ verliehen, 2017 erlangten die BMW
Vertragswerkstätten eine Top-3-Platzierung.
Die Werte, die der Deutsche Fairness Preis auszeichnet, hat die BMW
Group in der Strategie Number One > Next verankert. Die Bausteine
Verantwortung, Wertschätzung, Transparenz, Vertrauen und Offenheit
bilden für die BMW Group die Grundlage der Zusammenarbeit – von den
Werkstätten bis hin zu allen anderen Unternehmensbereichen der BMW Group.

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:

Unternehmenskommunikation
Julian Hetzenecker, Unternehmenskommunikation, Kommunikation BMW
Group Marketing und BMW Group Vertrieb Deutschland

Julian.Hetzenecker@bmw.de,
Tel: +49-89-382-39229

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW
Motorrad der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und
Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und
Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das
Unternehmen 31 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein
globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2016 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund
2,367 Millionen Automobilen und 145.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor
Steuern belief sich auf rund 9,67 Mrd. €, der Umsatz auf 94,16 Mrd. €.
Zum 31. Dezember 2016 beschäftigte das Unternehmen weltweit 124.729
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln
die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das
Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie
ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner
Strategie verankert.

www.bmwgroup.com
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

© Multimedia Investments Ltd Terms of Use/Disclaimer.

    Print       Email

You might also like...

В Краснодаре состоялось выездное заседание Экспертного совета по здравоохранению при профильном Комитете СФ

Read More →