Erklärung der deutsch-polnischen Parlamentariergruppe

Source: Deutschland Bundesregierung

14. Januar 2019Erklärung der deutsch-polnischen Parlamentariergruppe

Zum Tod von Paweł Adamowicz erklären die Mitglieder des Vorstandes der deutsch-polnischen Parlamentariergruppe, Manuel Sarrazin (Bündnis 90/Die Grünen, Vorsitzender), Uwe Feiler (CDU/CSU), Dietmar Nietan (SPD), Albrecht Glaser (AfD), Alexander Müller (FDP) und Zaklin Nastic (DIE LINKE):
„Mit Trauer und Bestürzung haben wir von dem Tod unseres Freundes und Kollegen Paweł Adamowicz, Bürgermeister der Stadt Danzig, erfahren. Unsere Gedanken sind bei ihm. Seiner Frau und seinen Töchtern drücken wir unser Beileid und unser tiefes Mitgefühl aus.
Wir verurteilen dieses grauenvolle Verbrechen.
Für uns Abgeordnete des Deutschen Bundestags bleibt Paweł Adamowicz nicht nur ein leidenschaftlicher Bürger und Bürgermeister seiner Heimatstadt, sondern auch ein Pfeiler der deutsch-polnischen Freundschaft und ein großer Europäer. Wir fühlen uns seinem Vermächtnis verpflichtet.“ 

MIL OSI